Die Brücke

soziokulturelles Zentrum


alles auf einen Blick

unsere nächsten Veranstaltungen

Nov 5 um 20:00 – 22:00
20:00
Lyrik mundart musiK Das ARTmen trio singt, spielt und liest Auszüge aus dem 58er Mundart-Lyrikband von HC Artmann „mid ana schwoazzn tintn“ eingedenk seines 100. Geburtstag am 12.6.2021. Oliver Podesser – Wolfram Derschmidt – Giorgio[...]
Nov 20 um 20:00 – 22:00
20:00
Kabarett Cuvée ein Abend – vier Acts eine wunderbare Mischung aus dem Feinsten, was Kabarett zu bieten hat   mit Homajon Sefat Lisa Schmid Sebastian Hochwallner NEU: Newcomer Slot durch den Abend führt Christine Teichmann[...]
Nov 26 um 20:00 – 22:00
20:00
Seiner&Lohr Ein humoresker Doppel-Eingesang Was wurde wirklich aus Monja? Warum trinken Weana Madln doch lieber steirischen Wein, wozu brauchen stille Zecher an Synthetikum und warum rechnet as Reserl rigoros mit dem Schlager ab? Und warum[...]
Nov 27 um 20:00 – 22:00
20:00
Chuck LeMonds & Klaus Ambrosch Duo  ( Roots American Music) Sommer 1998 – an einem wunderschönen Naturteich im südlichen Burgenland treffen zufällig der, aus Wisconsin, USA stammende Songwriter und Gitarrist Chuck LeMonds und der Gitarrist[...]

Go social!

Finde uns in den sozialen Netzwerken

Kontakt

Verein Die Brücke

  • Grabenstraße 39a
  • A-8010 Graz
  • +43 316 67 22 48
  • office@bruecke-graz.com

Öffentliche Verkehrsmittel

Erreichbar mit:

Straßenbahnlinien 4 und 5 Richtung Andritz: Haltestelle Hasnerplatz/Pädagogische Hochschule.
Buslinie 41: Haltestelle Lange Gasse

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Buffet:

Montag bis Freitag von 10:00 bis 22:00 Uhr

Bürozeiten:

Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr

soziokulturelles Zentrum & Träger für mobile Dienste lt. LEVO StBHG

Made in EUROPE #2 Anfoch So!

„15 Jahre Anfoch So… das waren 15 fantastische Jahre ganz im Zeichen  „österreichischsprachige Populärmusik mit südstaatlich-angloamerikanischen Konnotationen“. Musikalische Streifzüge von Herrn Resetarits über Ur, von Tom Waits bis Bruce Springsteen erfreuten über die Jahre nicht nur die Herren Musikanten sondern auch das uns gewogene Publikum. Ab Herbst werden einige von uns musikalisch getrennte Wege gehen. Ein guter Grund, dass Ludwig Antensteiner, Michael Brunner, Georg Eichberger, Hermann Reimoser und Helmuth Schmidt alias „Anfoch So“  noch einmal gemeinsam am 10,10.2020 die Die Bretter der altehrwürdigen Brücke-Bühne zu besteigen und musikalisch Danke und „farewell“ zu sagen!“

© Verein Die Brücke 2018, assembled by abteilung83.com

Presse | Impressum | Datenschutz