Die Brücke

soziokulturelles Zentrum


alles auf einen Blick

unsere nächsten Veranstaltungen

Nov 5 um 20:00 – 22:00
20:00
Lyrik mundart musiK Das ARTmen trio singt, spielt und liest Auszüge aus dem 58er Mundart-Lyrikband von HC Artmann „mid ana schwoazzn tintn“ eingedenk seines 100. Geburtstag am 12.6.2021. Oliver Podesser – Wolfram Derschmidt – Giorgio[...]
Nov 20 um 20:00 – 22:00
20:00
Kabarett Cuvée ein Abend – vier Acts eine wunderbare Mischung aus dem Feinsten, was Kabarett zu bieten hat   mit Homajon Sefat Lisa Schmid Sebastian Hochwallner NEU: Newcomer Slot durch den Abend führt Christine Teichmann[...]
Nov 26 um 20:00 – 22:00
20:00
Seiner&Lohr Ein humoresker Doppel-Eingesang Was wurde wirklich aus Monja? Warum trinken Weana Madln doch lieber steirischen Wein, wozu brauchen stille Zecher an Synthetikum und warum rechnet as Reserl rigoros mit dem Schlager ab? Und warum[...]
Nov 27 um 20:00 – 22:00
20:00
Chuck LeMonds & Klaus Ambrosch Duo  ( Roots American Music) Sommer 1998 – an einem wunderschönen Naturteich im südlichen Burgenland treffen zufällig der, aus Wisconsin, USA stammende Songwriter und Gitarrist Chuck LeMonds und der Gitarrist[...]

Go social!

Finde uns in den sozialen Netzwerken

Kontakt

Verein Die Brücke

  • Grabenstraße 39a
  • A-8010 Graz
  • +43 316 67 22 48
  • office@bruecke-graz.com

Öffentliche Verkehrsmittel

Erreichbar mit:

Straßenbahnlinien 4 und 5 Richtung Andritz: Haltestelle Hasnerplatz/Pädagogische Hochschule.
Buslinie 41: Haltestelle Lange Gasse

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Buffet:

Montag bis Freitag von 10:00 bis 22:00 Uhr

Bürozeiten:

Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr

soziokulturelles Zentrum & Träger für mobile Dienste lt. LEVO StBHG

23. BRÜCKENSLAM

ABSAGE

Leider müssen wir die Veranstaltung: 23. Brückenslam leider absagen. Die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bei einer anderen Brücke Veranstaltung eingelöst werden.

Wir entschuldigen uns für die entstandenen Mühen!

Der Kult Poetry Slam in der Brücke!

Ein Poetry Slam ist ein moderner Dichterwettstreit um die Gunst des Publikums. Ziel ist es, die Zuhörer mit der Präsentation eines selbstverfassten Textes zu begeistern. Es gibt dabei keinerlei Einschränkungen hinsichtlich Textsorte – Prosa, Lyrik, Sms, Sprachexperiment, Rap, Tagebucheintrag, Dialektpoem, Nochnichtdagewesenes –  alles erlaubt und erwünscht. Nur durchgehend singen darf man nicht.

Wie immer battlen sich auf der Brückenslambühne Größen der nationalen und internationalen Slamszene und hoffentlich auch Du!,

es gibt nämlich 3 freie Startplätze über die offene Liste. Wenn auch Du mitmachen möchtest, einfach spätestens 60 Minuten vor Beginn dem Moderator Bescheid geben, oder schon jetzt unter lederwasch@gmx.net anmelden! Alles, was es braucht, sind 2 selbstverfasste Texte (höchstens 6 min Länge), ein bisschen Mut und ein klein wenig Losglück. Wenn Dein Name gezogen wird, bist Du dabei und darfst mit Deinen Texten das Publikum begeistern.

Denn das Publikum entscheidet, wer den Slam gewinnt und sich 3 Monate lang BrückenkönigIn nennen darf.

Durch den Abend führt Der 2-fache Österreichische Poetry Slam Meister Klaus Lederwasch.

 

************

Eintritt: 12€ / 10€ erm. für Schüler, Studenten, Zivil- Präsenzdiener, Senioren, Ö1-Club Mitglieder (2 Karten pro Club-Card), Laut-Card, Brücke Mitglieder

 

****Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen gibt es pro Veranstaltung nur 100 Karten***

Reservierungen möglich unter 0316 67 22 48

HINWEIS

Da unsere Räumlichkeiten keine großen Abstände zwischen den Sitzplätzen zulassen, möchten wir auf die Maskenpflicht hinweisen. Sollten Sie keine Maske mitführen, stellen wir gerne eine Einwegmaske zur Verfügung.

 

© Verein Die Brücke 2018, assembled by abteilung83.com

Presse | Impressum | Datenschutz